Training Schusstechnik

Gute Schüsse zählen

Eine Möglichkeit wirklich auf die Schusstechnik zu achten, besteht darin, nicht Punkte zu zählen, sondern technisch gute Schüsse. Dazu kann man unsere stehende „Score-Karte“ verwenden. Darin werden drei Arten von Schüssen bewertet:
1: Der Schuss war technisch sauber und hat auch dort getroffen, wo er sollte.
2: Der Schussablauf war gut, der Pfeil hat aber nicht dort getroffen, wo man wollte.
3: Der Schussablauf war schlecht, egal wo der Pfeil getroffen hat.

Sollte man das selbst nicht gut erkennen, kann man es mit einem Kollegen auch machen. Dabei versucht man selbst und auch der Kollege eine „Wertung“ abzugeben. Man versucht also gemeinsam ein Bild zu bekommen. Fremd- und Eigensicht sollen sich also hier decken. Das kann man sowohl in der Halle als auch am 3-D-Parcours machen.

Scorecard-Schusstechnik


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken