T im Gelände


Das T im Gelände ist eine der wichtigsten Dinge, die man beachten muss. Stimmt es nicht, stimmt damit der Auszug nicht und ein Treffer ist dann eher Zufall. Auch hier braucht man einen Partner. Der hält bei Geländeschüssen zwei Pfeile so, dass sie ein T bilden: Einen Pfeil entlang des Oberkörpers und einen Pfeil entlang der Schulter und des Pfeils.

Stimmt das T nicht, sollte man diesen Schuss öfter machen und sich die Körperposition möglichst merken.


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken