Partnersystem


Wie kann mir ein Partner helfen?


Sehr hilfreich ist es, sich von einem Partner Rückmeldungen geben zu lassen, wie man einzelne Dinge macht. Dabei muss der Partner nicht unbedingt Trainer oder ein Experte sein. Es geht dabei nicht darum, dass der Partner eine Analyse mit anschließenden Verbesserungsvorschlägen macht. Es geht nur darum, Rückmeldungen zu erhalten, ob ich es tatsächlich so mache, wie ich es machen möchte. Damit werden auch Emotionen ausgeschlossen. Wer hat es noch nicht erlebt, dass man ungefragt Verbesserungsvorschläge bekommt, und sich dann innerlich ärgert und sich denkt: "Halt doch ..." Rückmeldungen sind aber sehr wichtig. Man ist nämlich des Öfteren der Meinung, dass man es richtig macht und erschrickt dann, wenn man sich das erste Mal auf Video sieht. Man sollte aber vom Partner immer nur ein Ele­ment überprüfen und sich Rückmeldungen geben lassen.

Folgende Vorgangsweise wäre möglich:
- Man erklärt und zeigt dem Partner genau, wie man etwas machen möchte oder wie es aussehen soll.
- Dann schießt man.
- Der Partner gibt nun Rückmeldung, ob man es auch so gemacht hat.


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken