EBHC 2010


2 x Bronze für Karin und Dietmar Vorderegger bei derEBHC 2010 in Stuhlfelden/A


Bei der Jagdbogen-Europameisterschaftt in Stuhlfelden/Österreich holten Karin und Dietmar Vorderegger jeweils in der Langbogenklasse Bronze. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten wieder ein toller Erfolg.


Hart war die Auseinandersetzung bei den Herren. Gut 10 Leute hatten hier das Zeug zum Sieg. Im Feld waren eine Reihe von Welt- und Europameistern sowie Medaillengewinner bei WM und EM. Der spätere Sieger Kurt Neumayr legte am ersten Tag gleich den Grundstein für seinen Erfolg. Mit 496 lag er gemeinsam mit Silbermedaillen-Gewinner Wolf Heidenreich im Spitzenfeld. Die zweite Animal-Round stellte das Klassement aber wieder auf den Kopf. Ex-Weltmeister Horst Bökesch und Dietmar Vorderegger konnten sich von Plätzen jenseits der 30 wieder in die Spitze vorkämpfen. Und die folgende Zweipfeilrunde wirbelte die Rangliste abermals durcheinander.

Und auch der letzte Tag hatte es in sich. Für den Sieg schienen nur mehr einige wenige in Frage zu kommen. Und dann wurde es doch noch richtig knapp. Dietmar Vorderegger hatte eine Traumrunde und konnte sich vom 16. Rang noch in die Medaillenränge schießen. Bronze für den Österreicher. Mit einer soliden Runde schob sich Wolf Heidenreich vom 4. auf den 2. Platz vor. Und Kurt Neumayr musste bis zuletzt zittern. Er hatte einen schwachen letzten Tag; aber es ging sich trotzdem noch aus! Nach drei 4. Pätzen bei internationalen Turnieren – in Österreich sagt man blecherne Medaille dazu – schaffte er erstmals den Sprung auf das oberste Treppchen. Die ersten sieben Schützen lagen am Schluss innerhalb von 30 Punkten.

Auch bei den Damen ging es zur Sache. Mit einem sensationellen Score von 494 Punkten lag Inge Sirke-Suviste aus Estland am zweiten Tag vorne. Und ihr Vorsprung war zu groß, um ihr den Sieg noch zu nehmen. Auf den Plätzen folgten gleich vier Mädels aus der Alpenrepublik. Silber holte sich Ines Fritz und Bronze Weltmeisterin Karin Vorderegger.


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken