Tuscany Spirit: Palio TD

Optisch kommt der Palio vom italienischen Großhändler Bignami sehr ansprechend daher. Der Bogen wird in Handarbeit in Italien hergestellt. Es handelt sich also um kein industrielles Massenprodukt. Allerdings gibt es ihn nur in der abgebildeten Version. Mit über € 900,- gehört der Bogen allerdings auch preislich zur Oberklasse.

Ziel – nach Angaben des Herstellers – war es, einen fehlerverzeihenden und auch schnellen Bogen zu bauen. Und das scheint auch gelungen zu sein. Mit einem Pfeilgewicht von mindestens 6 Grain pro Pfund Zuggewicht bringt er ordentlich Geschwindigkeit.

Bignami verwendet ein eigenes System für die Wurfarmaufnahme. Damit können eben nur Wurfarme des Herstellers verwendet werden. Der Bogen ist als Jagdbogen konzipiert und verzichtet auf Buchsen aller Art.

Auch wer einen langen Auszug bis 32 Zoll hat, ist mit dem Palio bestens bedient.

Technische Daten:

Bogenläng(en): 64 Zoll
Einteilig/Take-down: Take-down
Standhöhe: 7 bis 8 Zoll
Wurfarm: Bambus mit Klarglas und Carboneinlage
Materialien Mittelstück: Wenge und Olive
Griff: flacher, schlanker Pistolengriff
Pfeilauflage: on the shelf
Button möglich: nein
Bogengewicht: 1,05 kg
Zuggewichte: 35 bis 50 Pfund (5er-Schritte)
Grain pro Pfund Zuggewicht: beliebig
Wurfarmaufnahme: eigenes System
Grain pro Pfund Zuggewicht: mind. 6 Grain/Pfund
Fastflight-tauglich: ja
Mittelteil und Wurfarme getrennt erhältlich: nein
Preis: € 960,-


2... 202


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken